Hygroskopizität / hygroskopisch

Hygroskopizität / hygroskopisch

Die Fähigkeit von Baustoffen, Luft- und sonstige Feuchtigkeit zu binden, zu speichern und auch wieder an die Umgebung abzugeben, wird entsprechend der griechischen Übersetzung für „Feuchtigkeit anziehend“ als Hygroskopizität bezeichnet. Sehr gute hygroskopische Eigenschaften weisen Lehm, Kalk und Holz auf, weshalb diese Materialien im Innenausbau zu einem angenehmen Raumklima beitragen können.

Comments are closed.

Brauchen Sie einen Immobiliengutachter, Immobilienmakler? Kontaktieren Sie uns!