Einschubdecke

Einschubdecke

Einschubdecke

Die zwischen die Balken einer Holzbalkendecke oder zwischen die Dachsparren eingefasste Deckenschicht wird Einschubdecke oder Fehlboden genannt. Die Einschubdecke wird aus Vollholz oder Sperrholz in Form von Brettern und Leisten konstruiert. Bei einer Einschubdecke entsteht ein Hohlraum zwischen Fuß- und Fehlboden, welcher für eine Wärmedämmung und die Unterbringen diverser Kabelleitungen genutzt werden kann.

Related Posts

Comments are closed.

Brauchen Sie einen Immobiliengutachter, Immobilienmakler? Kontaktieren Sie uns!

Copyright 2016 Immobilienservice Braunschweig | All Rights Reserved | Buchau Computing Engineering