Doppelhaus

Doppelhaus

Doppelhaus

Zwei miteinander in Verbindung stehende, eigenständige Haushälften bilden ein Doppelhaus. Diese Konstruktion bringt folgende Vorteile mit sich:

  • Jede Doppelhaushälfte benötigt nur drei Außenwände, womit sich die wärmeübertragende Außenfläche um 1/4 tel gegenüber freistehenden Einfamilienhäusern verringert.
  • Jede Haushälfte benötigt eine geringere Grundstücksfläche als ein alleinstehendes Haus benötigen würde.
  • Im Vergleich zu freistehenden Einzelhäusern können die Baukosten durch partnerschaftliche Planungen und Baudurchführungen kostengünstiger gestaltet werden.
  • Allerdings muss in der Verbindungswand der beiden Doppelhaushälften eine ausreichende Schalldämmung vorgesehen werden.

Related Posts

Comments are closed.

Brauchen Sie einen Immobiliengutachter, Immobilienmakler? Kontaktieren Sie uns!

Copyright 2016 Immobilienservice Braunschweig | All Rights Reserved | Buchau Computing Engineering