Geländeoberfläche

Geländeoberfläche

Geländeoberfläche

Als Geländeoberfläche bezeichnet man sowohl die natürliche Geländehöhenlage um ein Bauwerk herum als auch eine im Bebauungsplan oder im Einzelfall in der Baugenehmigung festgelegten Höhe. Die Geländeoberfläche stellt eine Bezugsebene zur Traufe, zur Gebäudehöhe bis zum First oder zur Festlegung, ob ein Gebäude mittlere oder geringe Höhe hat.

Related Posts

Comments are closed.

Brauchen Sie einen Immobiliengutachter, Immobilienmakler? Kontaktieren Sie uns!

Copyright 2016 Immobilienservice Braunschweig | All Rights Reserved | Buchau Computing Engineering