Dachflächenfenster

Dachflächenfenster

Fenster, die in geschlossenem Zustand vollständig mit der Dachebene abschließen, werden als Dachflächenfenster bezeichnet. Großflächige Fenster sind insbesondere für den Dachausbau geeignet. Es werden verschiedene Konstruktionsarten, welche sich auf die Art des Schließens und Öffnens beziehen, unterschieden. So gibt es Kippfenster, Schiebefenster, Drehfenster und Fenster, die über einen Kniestock (Drempel) heruntergezogen werden. Spezielle Sonnenschutzmaßnahmen sind empfehlenswert, da die Schräge der Fenster und eine mögliche starke Sonneneinflutung diese nötig werden lassen.

Related Posts

Comments are closed.